Kreisklasse B - Staffel 1 - 7. Spieltag

Torschützen:

1:0 R. Barth (75. Min)  
2:0 N. Riffel (77. Min)  

FC Spöck II - SG Siemens I 2:0 (0:0)

Abstiegskampf pur! Letzter gegen Vorletzter hieß heute die Konstellation beim Besuch der SG Siemens im Spechaastadion.

Vielversprechender Auftakt für unsere Jungs. R. Barth nach 5 Min. mit einer scharfen Hereingabe in der Strafraum. D. Hotz traf aber leider den Ball nicht richtig. Dann verflachte die Partie und man konnte schon erkennen, dass beide Teams aufgrund der Tabellenkonstellation ziemlich verunsichert waren. Beide Teams überboten sich mit Fehlern im Spielaufbau. Es entwickelte sich eine chancenarme Partie.

Erst in der 60. Min. wieder ein erfolgversprechender Angriff für uns. Der Torhüter der Gäste konnte aber mit dem Fuß klären. In der 75. Min. war es dann so weit R. Barth konnte mit einem schönen Schuss ins lange Eck zum 1:0 abschließen. In der 77. Min. dann ein Konter aus dem Lehrbuch. Mit der Hacke legte M. Bassler den Ball auf R. Barth ab. Dieser leitete direkt zu N. Riffel weiter, der zum entscheidenden 2:0 einschoss.

Endlich der erste Sieg im 7. Spiel in einem sehr fairen Spiel.

Am kommenden Mittwoch kommt es zur aberwitzigen Situation obwohl erst Mitte in der Vorrunde ist, bereits das Rückspiel gegen FC Espanol 2 ansteht. Vor ca 1 Monat verlor man das Hinspiel deutlich mit 4:0 obwohl man bis zur 30. Min. ein gutes ausgeglichenes Spiel bot. Spielbeginn ist im Spechaastadion um 13 Uhr

Zurück