Kreisklasse A - Staffel 1 - 5. Spieltag

Torschützen:

  0:1 G. Rittershofer (73 Min)

FC Spöck I - FV Grünwinkel I 0:1 (0:0)

Unglückliche Niederlage im Spitzenspiel

Im Gegensatz zum vergangenen Wochenende stand unsere Defensive heute von Beginn an sehr sicher. Da auch die Gäste in der Defensive nichts zuließen, entwickelte sich ein chancenarmes Spiel.

Nach 22 Minuten ein Schock für alle Beteiligten. Ohne Fremdeinwirkung verletzte sich F. Eppler vom FV Grünwinkel sehr schwer am Knie. Auf diesem Wege wünschen wir ihm eine baldige Genesung.

Nach einigen Minuten Unterbrechung konnte es weiter gehen. Nach knapp 30 Minuten eine spielentscheidende Szene, als ein Gästespieler sich zu einem Tritt gegen unseren Spieler hinreißen ließ. Der Ball war hierbei nicht im Spiel. Eigentlich hätte man hierfür durchaus eine rote Karte geben können. Trotz vieler Unterbrechungen ging es dann ohne Nachspielzeit in die Kabinen

In der zweiten Halbzeit das gleiche Bild. Ein chancenarmes Spiel zweier auf Augenhöhe spielender Mannschaften. Nach 73 Min. dann der überraschende Führungstreffer der Gäste. Bezeichnenderweise wieder nicht durch eine herausgespielte Aktion, sondern durch einen unhaltbar abgefälschten Schuss. Im Anschluss daran versuchten wir zwar alles, leider fehlte uns heute in der Offensive die Durchschlagskraft.

Fazit: Im Vergleich zur letzten Woche heute eine seht gute Leistung unserer Jungs. Wer weiß wie das Spiel gelaufen wäre, wenn es nach knapp 30 Min. einen Platzverweis für die Gäste gegeben hätte. Man hat aber auch heute gesehen, dass wir uns in der Klasse vor keinem verstecken brauchen.

Am kommenden Wochenende geht es zum sehr schweren Auswärtsspiel, beim aktuellen Tabellenführer, nach Linkenheim. Spielbeginn ist 15 Uhr. Auch dort ist sicherlich etwas für uns zu holen, wenn wir wie heute Auftreten.

Zurück